Wieder durften wir ein wunderschönes Fest in Rudys Heimatstadt erleben. Rudy und seine Verlobte Franca gingen wie jedes Jahr durch die Hotels, um die vielen zahlreichen Fans und Freunde aus ganz Europa zu begrüßen. Das schon zur Tradition gewordene Begrüßungsfest bei der Bäckerei Innerkofler wurde wegen des schlechten Wetters einfach in die Bäckerei verlegt, es war zwar etwas eng aber der Stimmung tat das keinen Abbruch, im Gegenteil. Am Freitagmorgen stand dann eine Wanderung auf dem Programm, auch da hatten wir trotz des etwas ungünstigen Wetters supergute Laune. Die beiden Konzerte waren das Highlight des Ganzen. Stimmung pur. Die neue Köfele-Hymne war natürlich der Renner und Rudy musste sie einige Male singen, natürlich mit unserer Unterstützung. Alles in allem ein gelungenes Fest, an das wir alle noch lange denken werden.

Einen ausführlichen Bericht unserer Schriftführerin Carmen gibt es hier

Bilder von der Wanderug und den Festtagen gibt`s  in der Galerie

 

 

Stadlpost

Ausgabe 7-8/2011 der Stadlpost hatte es für Rudy-Fans in sich. Nicht nur, dass er dieses Mal die Titelseite zieren durfte, es gab auch einen wunderschönen Artikel zu seinem Besuch im Petersdom sowie über das Köfelefest zu lesen.
Bei der Wahl zum 1. Mr. Stadlpost kam Rudy  auf den 3. Platz, ein hervorragendes Ergebnis zu dem wir Rudy von Herzen gratulieren.
Ebenfalls Platz 3 belegt Rudy bisher beim Zwischenstand der Star-Wahl 2011, lassen wir uns überraschen wie der Endstand sein wird, wir halten jedenfalls die Daumen das es so bleibt oder Rudy vielleicht sogar noch weiter nach oben kommt.

Bericht Stadlpost Seite 1

Bericht Stadlpost Seite 2

© 2019 - Rudy Giovannini Fanclub Neckar Alb
Datenschutzerklärung - Impressum und Haftungsausschluss
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Bitte bestätigen Sie mit OK. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen