Grand Prix der Volksmusik 2006

  Rudy Giovannini
 
Belsy
 
und der Coro Monti Pallidi
--------------

waren die strahlenden Sieger beim 21.Finale des Grand Prix der Volksmusik 2006

Rudy und Belsy aus Südtirol sangen sich mit dem wunderschönen Duett "Salve Regina", Text / Komposition: Marco Diana und Fabio Omero, in die Herzen von mehr als 10 Millionen Fersehzuschauer. Sie holten sich damit den begehrten "Bergkristall" mit der vollen Punktzahl von 36 Punkten.

                         

 

 

Der zweite Platz ging ebenfalls nach Südtirol, Vincent und Fernando bekamen 32 Punkte für ihren Titel: "Ich schenk dir Liebe"
 

 

Den dritten Platz holte das Duo "Claudia und Alexx" mit dem Titel: "Siebzehn Sommer" mit 29 Punkten nach Deutschland.

 

Unser Fanclub gratuliert allen Siegern ganz herzlich und wünscht allen für die weitere Karriere viel Erfolg!
 

--------------------------------

Teilnehmer und ihre Plätze:

1. Rudy Giovaninni und Belsy - 36 Punkte (Südtirol)
2. Vincent & Fernando - 32 Punkte (Südtirol)
3. Claudia & Alexx - 29 Punkte (Deutschland)
4. Monika Martin - 28 Punkte
5. Stoakogler und Edlseer - 26 Punkte
6. Patrick Lindner - 25 Punkte
7. Captain Cook - 25 Punkte
8. Maria da Vinci - 22 Punkte
9. Thomas da la Mauta - 21 Punkte
10.De Randfichten - 14 Punkte
11.Tiroler Wind - 13 Punkte
12.Die Fehringer - 12 Punkte
13.Manuela Fellner - 11 Punkte
14.Claudio de Bartolo - 10 Punkte
15.Jessica Ming - 4 Punkte
16.M.Martinelli und O.Haidt - 4 Punkte

© 2017 - Rudy Giovannini Fanclub Neckar Alb - Impressum/Disclaimer