CDS

 

Neue Weihnachts- CD 2017 "Winter-Melodien" Rudy Giovannini

Winter-Melodien

     
1
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
 
 
Märchen aus der Kinderzeit
Einer schaut immer durch das Schlüsselloch
Halleluja
Stille Weihnachtszeit
Ciao schöner Sommer
Schnee liegt auf dem Land
Amen
Tränen im Schnee
O freudenreicher Tag
Über Nacht hat es geschneit
Jeder Tag ist ein Teil vom Fest der Liebe
Winter Wunderland
 

 
Erscheinungsdatum:
18.11.2017
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Wärmende Musik für die kalten Tage

Die dunkle und kalte Jahreszeit ist immer auch eine Zeit der Besinnung. Um diese noch ein bisschen angenehmer zu machen, hat Rudy Giovannini unter dem Titel „Winter Melodien“ wieder eine wunderschöne Mischung aus weihnachtlichen und besinnlichen Titeln zusammengestellt. Die Vielseitigkeit, für die der Südtiroler bekannt ist, lässt er auch bei diesem Album nicht vermissen.

„Einer schaute immer durch das Schlüsselloch“ lässt sicher so Manchen schmunzelnd an die eigene Kindheit zurückdenken. Mit „Märchen aus der Kinderzeit“ gibt sich Rudy Giovannini dagegen nachdenklich. Das wunderschöne Lied sang er bereits auf seiner zweiten Schlager-CD, der Text hat jedoch bis heute nichts von seiner Aktualität verloren: Leider wird oft vergessen, dass im Leben nicht die materiellen Dinge das Wichtigste sein sollten.

Weihnachten ist ein Fest der Freude, da dürfen die Melodien durchaus auch mal fröhlich schwungvoll sein wie z.B. bei „Halleluja“. Wer dem Winter eher wenig abgewinnen kann, sagt vielleicht auch erst einmal wehmütig „Ciao schöner Sommer“, bevor er sich den Dingen widmet, die man bei jeder Jahreszeit genießen kann.

Rudy Giovanninis „Winter Melodien“ sind ein Muss für alle, die sich die Advents- und Winterzeit mit schöner Musik versüßen möchten.

© Carmen Reinold – Rudy Giovannini-Fanclub Neckar-Alb

 

 

Balsam für die Seele
     
1
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13
 
Addio amore mio
Wenn die Glocken hell erklingen
Ihr Herz sagt ja
Leider hat die Zeit keine Zeit
Als Gott die Dolomiten schuf
Goldene Flügel
Arrivederci amore
Hab Freunde fast an jedem Ort
Am Strand der Sehnsucht
Ich habe über Nacht Italienisch studiert
Ich breche kein Versprechen
Ich glaube an die Zukunft
Va pensiero-Original Version
 

 
Erscheinungsdatum:
28.06.2017
 
 
 
Balsam für die Seele
Rezeptfrei; nicht apothekenpflichtig
Von führenden Musikliebhabern* empfohlen

Zur Beseitigung von Stresssymptomen, schlechter Laune und allgemeiner Niedergeschlagenheit

Anwendung:
Alle Lieder 3x täglich – bei Bedarf auch öfters – durch Abspielen in den Gehörgang einführen

Inhaltsstoffe:
schwungvolle Melodien („Addio amore mio“), sanfte Balladen („Hab Freunde fast an jedem Ort“), Texte zum Träumen („Ich hab über Nacht italienisch studiert“) und Nachdenken („Goldene Flügel“)

Warnung:
bei übermäßigem Genuss kann sich Abhängigkeit nach der Stimme von Rudy Giovannini einstellen. Zu weiteren Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren CD-Händler

* Fans und Freunde von Rudy Giovannini

© Carmen Reinold – Rudy Giovannini-Fanclub Neckar-Alb

 

 

Cafe'....ole'
     
1
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
 
 
Café au Lait
Blau so Himmelblau
Eines Tages wirst du wieder fliegen
In mir lebt Amore
Immer auf die Kleinen
So viele Jahre
Was die Augen nicht sehn
In deinem Arm
Lass uns Leben
Wenn die alte Turmuhr schlägt
Elisabeth Serenade
Du bist die Zeit
 
 

 
Erscheinungsdatum:
03.06.2016
 
 

Kaffeepause für die Ohren

Müde, abgespannt, gestresst? Da hilft oft schon, sich ein paar Minuten zurückzulehnen und ein Tässchen Kaffee zu genießen. Genauso belebend und entspannend zugleich wirkt die Musik von Rudy Giovannini. Naheliegend also, mit dem Album-Titel „Café… olé“ dem gleichnamigen Getränk ein musikalisches Denkmal zu setzen.

Für jeden Schlager-Geschmack haben Rudy Giovannini und sein Team Passendes auf die CD gepackt: Romantiker träumen mit „Blau so Himmelblau“ oder „Lass uns leben“. In den Texten zu „So viele Jahre“ und „Wenn die alte Turmuhr schlägt“ sinniert der „Caruso der Berge“ über Hektik und die Vergänglichkeit der Zeit nach. Mit den Peter-Alexander-Klassikern „Café au Lait“ und „Immer auf die Kleinen“ lebt Rudy Giovannini seine humoristische Seite aus. Fans von großen klassischen Melodien kommen mit der „Elisabeth-Serenade“ auf ihre Kosten.

„Café… olé“ ist ein Muss für alle Liebhaber von Schlagern mit ansprechenden Melodien, die von einer fabelhaften Stimme interpretiert werden.

© Carmen Reinold – Rudy Giovannini-Fanclub Neckar-Alb

 

Lieder zum Träumen
     
1
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
 
 
Es klingelt an deiner Herzenstür
Heute Abend in Italia
Und in Val Campano ist Frühling
Lass es niemals geschehen
Die Lerche singt ihr Abschiedslied
Liebe ist mehr als nur eine Nacht
Gefangen in maurischer Wüste
La Campanella
Es gibt nichts zu bereuen
Ave-Maria - Die Kraft ihrer Liebe
Bianca
Nimm noch einmal die Gitarre
 
 

 
Erscheinungsdatum:
05.06.2015
 
 
WOHLFÜHLKUR FÜR OHREN UND SEELE

Der Alltag kann manchmal ganz schön nervenaufreibend sein. Wie gut, dass es dagegen jetzt Rudy Giovanninis „Lieder zum Träumen“ gibt. Der Titel dieser CD ist Programm. Die Mischung aus Schlagerklassikern und neuen Werken, mal romantisch, mal schwungvoll, vertreibt schnell den Stress und beugt gleichzeitig neuem vor.
So lieh er sich vom unvergessenen Freddy Breck „Bianca“ aus, von der gleichnamigen Sängerin „Und in Val Campano ist Frühling“ und von Vico Torriani „La Campanella“. „Heut Abend in Italia“ stimmt mit Dolce Vita-Gefühl auf den nächsten Italien-Urlaub ein, „Nimm noch einmal die Gitarre“ sorgt für romantische Stimmung. Für jeden Geschmack haben Rudy Giovannini und sein Team etwas Passendes gefunden.

© Carmen Reinold – Rudy Giovannini-Fanclub Neckar-Alb

 

Es ist Weihnachten
     
1
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
 
Kirchenglocken
Wenn es kalt wird
Unter'm Weihnachtsbaum
Und ein Stern erstrahlt in dunkler Nacht                                                    
Weihnacht in Südtirol
Lieber Gott
1000 Kerzen brennen schweigend in der Nacht
Ihr Sohn (Oh Glockenton)
Die Rosen der Madonna
Lass ein Wunder geschehen, Santa Maria
Engel der Herzen
Weihnachtslied für Mutter
Denn es ist Weihnachtszeit (Mary's Boychild)
Kirchenglocken
 

 
Erscheinungstermin:
07.11.2014
 
Die besinnlichste Zeit des Jahres wirft langsam ihre Schatten voraus. Grund genug für Rudy Giovannini, seine Fans und Freunde mit 12 einfühlsamen Melodien zu verwöhnen. Mit „Es ist Weihnacht“ bringt er bereits das 4. Weihnachts-Album auf den Markt - nun gibt es für jeden Advent eine eigene CD des Südtirolers.
Rudy Giovannini hat sich die Suche nach schönen Liedern nicht leicht gemacht, denn für sein Publikum ist ihm das Beste gerade gut genug. Fündig geworden ist er u. a. bei Kollegen wie etwa Bianca („Die Rosen der Madonna“) oder Erfolgsproduzent Uwe Busse („Lieber Gott“), um nur zwei Beispiele zu nennen.
Nur wenige Titel handeln gezielt von weihnachtlichen Themen. Die meisten Texte sind allgemein gehalten, man kann sie das ganze Jahr hören. Zum Glück, denn für so eine geballte Ladung Ohrenschmaus ist die Adventszeit viel zu kurz
 
© Carmen Reinold – Rudy Giovannini-Fanclub Neckar-Alb
 

 

Lass uns Freunde sein
     
1
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
 
 
Gigi l´Amoroso (Gigi, der Geliebte)
Lass uns Freunde sein - Duett mit Sebastian
Die Rosen erblüh´n
Dieses Glücksgefühl - Duett mit Waltraut Haas
Im Himmel darf man sich nicht küssen
Walzer der Liebe
Avanti, Avanti, Avanti
Und der Wind wird ewig singen
Azzurro
Ihr Sohn (Oh Glockenton)
Lagunen Walzer (Barcarole)
Antonella
 

 
Erscheinungsdatum:
08.08.2014
Wer Rudy Giovannini kennt, weiß, dass er seine Fans am liebsten Freunde nennt. Mit dem Titel seiner 2014er CD gibt er es ihnen auch noch schriftlich: „Lass uns Freunde sein“. Sowohl optisch als auch musikalisch gibt er sich etwas moderner als man es von ihm gewohnt ist und bewegt sich ein großes Stück von der volkstümlichen Musik weg hin zum Schlager.
Vielen beliebten und bekannten Melodien drückt Rudy Giovannini mit seiner Art der Interpretation einen ganz persönlichen Stempel auf, sodass man sie fast für Lieder aus unserer Zeit halten könnte. „Azzurro“ etwa oder die „Barcarole“ aus „Hofmanns Erzählungen, die bei Rudy Giovannini „Lagunen-Walzer“ heißt und zum Zurücklehnen und Träumen einlädt. Mit dem sehr schwungvollen Titel „Avanti! Avanti! Avanti!“ bringt uns der Südtiroler ein Stückchen Dolce vita näher und warnt augenzwinkernd vor den Folgen von zu viel Hektik. Einen Kontrast zum restlichen Album bildet sicher das eher schwermütige Lied „Ihr Sohn“, doch damit zeigt der ausgebildete Tenor, dass er das Singen von anspruchsvollen Melodien nicht verlernt hat.
Zwei besondere Duette seien noch erwähnt: zum Einen das Titellied, das Rudy Giovannini zusammen mit Sebastian singt, er ist der lebende Beweis, wie sehr schöne Musik und Anerkennung über ein seelisches Tief hinweg helfen kann. Zum Anderen „Dieses Glücksgefühl“. Auch dieses Lied stellt Freundschaft in den Mittelpunkt. Als Gesangspartnerin konnte keine geringere als Musik- und Filmlegende Waltraut Haas gewonnen werden. Zwei Show-Generationen in einem Titel vereint – besser kann man kaum verdeutlichen, dass bei echter Freundschaft auch ein großer Altersunterschied keine Rolle spielt.

© Carmen Reinold – Rudy Giovannini-Fanclub Neckar-Alb

 

© 2017 - Rudy Giovannini Fanclub Neckar Alb - Impressum/Disclaimer